Geschichte

Die Technik der Zukunft

Wir sind schon mehr als 60 Jahren ein Familienunternehmen, dessen Wurzeln im niederländischen Beneden-Leeuwen liegen.

1955 eröffneten Van Tiem und Romijnders ihre Türen mit einem Geschäft für so genannte „weiße“ Haushaltsgeräte, Beleuchtung, Radio und Fernseher. Nach einigen Jahren beschloss Al van Tiem (1. Generation) sich selbstständig zu machen und änderte den Namen in Van Tiem Electro.

Sein Sohn Wim (2. Generation) stieg ins Unternehmen ein und führte eine Kursänderung durch. Das Geschäft wurde geschlossen und das Unternehmen transformierte zu einem elektrotechnischen Konstruktionsbüro, welches insbesondere im Wohnungs- und Nutzbau tätig war. Unter anderem dank der Lage des Unternehmens zwischen den Flüssen Maas und Waal, lag die Verbindung zur Schifffahrt nahe. Das Unternehmen expandierte kontinuierlich und wechselte im Jahr 2000 in das heutige Firmengebäude in Wamel, wo die 3. Generation ihren Einzug hielt. Al, der nach seinem Großvater benannt wurde, übernahm das Ruder und entwickelte Van Tiem Elektro zu dem Unternehmen, das es heute ist. Durch kontinuierlichen Einsatz moderner Technologien in Kombination mit traditionellen Fachkenntnissen, Qualität und Kompetenz entwickeln wir uns auch zukünftig: in den Bereichen Schiffsbau, Jachtbau, Industrie, Nutz- und Wohnungsbau im In- und Ausland.

logo

VAN TIEM ELEKTRO BV
Industriestraat 5
6659 AL Wamel

t. +31 (0)487 59 12 78
f. +31 (0)487 59 22 03
e.